StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Kapitel 1: Neue Welt

Die Götter - Hi, Mizu, Kaze und Tsuchi - waren sich einig: Alleine konnten und würden sie die Welt nicht retten. So, wie früher sie die Außerwählten waren, so wählten auch sie Wölfe aus, die die Welt retten könnten. Doch würden sie die Welt wirklich retten? Oder sie diesmal endgültig von der Klippe stoßen?

..Wetter..

Frisch. Kühler Wind. Wenige Wolken.
Tageszeit: Früher morgen.


Die Sonne ist aufgegangen - doch noch ist von ihrer Wärme nicht viel zu spüren. Ein frischer Wind weht und einige Wolken sind am Himmel zu entdecken. Dennoch verspricht es ein heißer Tag zu werden.

..Team..




..Forum eröffnet..

Am 4.08.2011

..Zitat des Weltretters: Tária..

'Es gab für Tária nur zwei Entscheidungen: Ihre oder die falsche … '

..Aufnahmestopp..

Nicht aktiv
Feuer & Erd Wölfe werden gerne gesehen

..Gesuche..

Der Frühling & Der Winter

..Hi - Feuerelement..

Tária ♀


..Mizu - Wasserelement..

Chena ♀
Mael ♂
Tsuki ♀
Kaala ♀
Chihiro ♀
Barid ♂

..Tsuchi - Erdelement..

Cheshire ♂
Daisuke ♂



..Kaze - Windelement..

Rin ♀
Dyami ♂
(Mai ♀)
Nuutaq ♂



5 ♂ / 6 (7) ♀

Teilen | 
 

 The Day After Judgement

Nach unten 
AutorNachricht
Kaito
Gast



BeitragThema: The Day After Judgement   So Jan 13, 2013 5:25 am

Code:
<center><a href="http://afterjudgement.bplaced.net/wbblite/index.php" target="_blank"><img src="http://afterjudgement.bplaced.net/banner1.jpg"></a>
<table width="430px" border="0"  bgcolor="black" background="http://afterjudgement.bplaced.net/black.jpg"><tr><td width="430"><font color="#FFFFFF"><font size="2" family="verdana">
<div align="center" align="justify"><b><font size="+1"><a href="http://afterjudgement.bplaced.net/wbblite/index.php" target="_blank">THE DAY AFTER JUDGEMENT</a></b></font></div>

<font size="1"><u>1. Plage – die Pest<br>November 2008</u>
Nichtsahnend sitzen die Menschen in ihren Häusern, als der schwarze Tod durch die Straßen pfeift und binnen Wochen ein
Drittel der  Weltbevölkerung vernichtet. Eine Kette, die nicht aufzuhalten war, hatte begonnen.

<u>2.Plage - Blutregen<br>Dezember 2008</u>
Die zweite von sieben Plagen wurde von der Hölle auf den Plan gerufen. Es  regnete Blut und verunreinigte 7 Tage lang jede Wasserquelle.

<u>3.Plage Kröten <br>Januar 2009</u>
Es dauerte nicht lange und mit dem Tod des letzten Nachkommens Christi wurde auch die dritte Plage ausgelöst.

<u>4. Plage - Heuschrecken <br> Februar 2009 </u>
Fleischfressende Kröten stürzten sich auf alles was sich bewegte um es zu vernichten.
In den wärmeren Gebieten vernichteten Millionen von Heuschrecken die Ernten. Lebensmittel wurden überall auf der Welt knapp.

<u>5. Plage – Tod aller Erstgeborener <br>
Februar 2009</u>
Die Höllentore werden geöffnet und Luzifer veranlasst den Tod aller Erstgeborenen.
Die Jagd wird eröffnet.

<u>6 . Plage – Sonnenfinsternis<br>März 2009 </u>
Eine Sonnenfinsternis, die sieben Jahre anhalten wird, stellt sich als 6. Plage raus. Die Krieg zwischen Himmel und Hölle wird
offen auf der Erde ausgetragen. Viele Städte werden vernichtet noch mehr Menschen finden den Tod.

<u>7.Plage – der Untergang – es regnet Feuer vom Himmel<br>April 2009</u>
Gott erklärt die Erde für verloren und um ihren Untergang zu besiegeln, schickte er Kometen und Meteoriten aus dem
All, die die letzten Städte vernichteten. 90 Prozent aller Städte wurden zerstört. Nicht alle Menschen
kommen ums Leben, einige können Unterschlupf finden, andere werden von Engeln beschützt.
Die Welt ist an ihrem Ende angekommen und bereit für einen Neuanfang.</font>

<hr>

<div align="center"><b><font size="+2">7 Jahre später – Aufbruch nach Eden</b>
<u>2016 </font></u>
<hr>
<b>
<center>Die Sonnenfinsternis verebbt langsam und die Menschen können die ersten Sonnenaufgänge bewundern.
Die letzten Nahrungsmittel  sind fast verbraucht. Es soll eine Stadt geben – sie wurde New Eden getauft – sie dient als Hoffnungsträger. Alle Überlebenden suchen nach dieser Stadt, die auch zum Teil als neue Arche bekannt ist. Das Gerücht geht um, ein neuer Messias wurde zur Zeit der Plagen geboren und befinde sich in New Eden. Viele pilgern abenteuerlich nach Los Angeles, um ein neues Leben zu beginnen. Außerhalb dieser Mauern herrscht der Tod und das Verderben. Die Höllenbewohner halten viele Menschen als ihre Sklaven. Sie sind die Menschenfresser und gelten bei den Überlebenden als verloren und werden gemieden. Strom und Wasser ist knapp bemessen und müssen gut eingeteilt werden. Jeder, der es nach Los Angeles schafft, ist erst mal in Sicherheit, denn Los Angeles wurde tatsächlich zu der</center>

<center><i>Stadt der Engel.</i>

Die Menschen, die es schon hierher geschafft haben, helfen bei den Aufräumarbeiten und errichten Barrieren gegen die Zombies und Dämonen. Los Angeles ist eine gut erhaltene Stadt. Strom ist in Maßen vorhanden, auch Wasser gibt es noch, muss
aber streng eingeteilt werden. Das Leben kommt teilweise einem Leben im Mittelalter gleich, aber es gibt Hoffnung.
Die Engel halten sich in dieser Stadt auf...verteidigen das letzte bisschen Menschheit, welches übrig geblieben ist und wollen sie vor Luzifer und den Höllenbewohnern schützen. Und alle setzen ihren Glauben, ihre Hoffnung und ihre Liebe in Gott und den neuen Messias.

März 2016

Die Barriere von New Eden wurde zerstört. Die Hölle hat wieder zutritt. Allerdings wurde eine Art Friedensvertrag zwischen Gott und Luzifer geschlossen. Niemand darf in Eden zu Schaden kommen. Niemand darf angegriffen werden. Las Vegas wurde von der Hölle neu errichtet und erstrahlt in neuen Prunk. Der Messias wird von den sieben Tugenden bzw. deren Siegel geschützt und kann nur vernichtet werden, sollten die Siegel gebrochen sein. Der Himmel begibt sich auf die Suche nach den heiligen Reliquien um die Höllentore wieder zu schließen. Der Kampf scheint kein Ende zu nehmen.

<b> Mai 2016

Durch eine Störung des Gleichgewichts zu Beginn der Plagen im Jahr 2008, ging ein Ruck durch Raum und Zeit. Im Mai 2016 öffneten sich überall auf der Welt an den verschiedensten Plätzen, Portale. Von denen einige in die Vergangenheit führen sollen, jedoch nicht weiter als zur ersten Plage (November 2008). Die meisten der überirdischen Wesen sind darüber informiert und haben den Zeitpunkt kommen sehen. Wer in die Vergangenheit reist kann die Zukunft verändern. Es gibt genug Wesen und Menschen denen daran gelegen sein sollte, den Weltuntergang auf diese Weise zu verhindern.
</b>

</center>

<u>Im Überblick</u>
~ Wir spielen in Los Angeles und Vegas 2016, nach dem Untergang.
~ Vegas ist die Stadt der Hölle, Los Angeles (New Eden) die Stadt der Engel
~ Die Überlebenden der Katastrophe versuchen mit den wenigen Mitteln, die sie noch haben, in New Eden einen Neuanfang für die Menschheit aufzubauen
~ Gespielt wird nach Orts- UND Szenentrennung, mit mehr Zeit, um den Figuren mehr Spielraum zu geben. Für Schnell- und Vielposter besteht die Möglichkeit, mehr als eine Szene zu spielen.
~ Gespielt werden können: Menschen, Nephilim, Engel, Tugenden, Todsünden, Dämonen und Gefallene uvm.
~ Wir sind ein postapokalyptisches DarkMystery Board mit Hauptaugenmerk auf Engel und Dämonen
~<u>Das Rating ist <b>NC-17 / FSK 18</b>; Anmeldungen also bitte erst nach dem 18. Geburtstag</u>

<u>Navigation</u>
<a href="http://afterjudgement.bplaced.net/wbblite/index.php?sid=" target="_blank">::Zum Board::</a>
<a href="http://afterjudgement.bplaced.net/wbblite/board.php?boardid=2&sid=" target="_blank">::Regeln::</a>
<a href="http://afterjudgement.bplaced.net/wbblite/board.php?boardid=32&sid=" target="_blank">::Hintergründe::</a>
<a href="http://afterjudgement.bplaced.net/wbblite/thread.php?threadid=22&sid=" target="_blank">::Vergebene Avatare</a>
<a href="http://afterjudgement.bplaced.net/wbblite/board.php?boardid=33&sid=" target="_blank">::Gesuche::</a>
</td></tr></table></center>
Nach oben Nach unten
 
The Day After Judgement
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ciclul ::  :: Göttliche Partner :: Anfragen-
Gehe zu:  


Ein Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren